Main Navigation

Main Content

Kompetenz

Als Hersteller von Baumaschinen und -geräten hat Wacker Neuson eine Menge Know-How. Auf diesen Seiten geben Ihnen unsere Experten einen Einblick in ihre Arbeit. Erfahren Sie mehr über die Entwicklung neuer Technologien und Innovationen und erhalten Sie Tipps wie sie den Nutzen unserer Maschinen und Geräte noch weiter erhöhen können.


Kompetenzzentrum für Bagger

Die Bagger von Wacker Neuson sind eine echte Erfolgsgeschichte, die 1981 in Österreich begann. Am Entwicklungs- und Produktionsstandort in Hörsching bei Linz entstehen Bagger und Dumper für den Weltmarkt.

Erfahren Sie mehr

Drei Fragen an…

…Michael Steffen, Fachbereichsleiter Elektro-Technik und Elektronik für Baugeräte, über die Entwicklung des Akkustampfers.

Lesen Sie hier das Interview

Interview mit Andreas Gstöttenbauer über …

…die Bagger von Wacker Neuson. Was sie ausmacht und welche Neuerungen und Weiterentwicklungen für die Zukunft anstehen.

Lesen Sie hier das Interview

Interview mit Markus Martin zu concrete solutions

Der Geschäftsführer der Beratungseinheit concrete solutions erklärt, wie Kunden bei Betonprojekten von seinem Team und der globalen Vertriebsstruktur von Wacker Neuson profitieren können.

Hier geht’s zum Interview

Interview mit CEO Martin Lehner

Martin Lehner spricht über die Wichtigkeit von Innovation für das Unternehmen und worauf bei zukünftigen Produktentwicklungen zu achten ist.
Das vollständige Interview finden Sie hier

Innovation aus Tradition

Vor über 80 Jahren gelang Hermann Wacker die Erfindung einer Innovation, die sich bis heute auf Baustellen auf der ganzen Welt auswirkt: der Stampfer. Bereits damals stand der Kunde im Zentrum der Entwicklungsarbeit. Und daran hat sich bis heute nichts geändert. Wacker Neuson hat den Anspruch, innovative Produkte zu entwickeln, die dem Kunden einen echten Mehrwert schaffen und seine Prozesse effizienter machen.
Erfahren Sie mehr

Wir haben eine ganze Industrie revolutioniert

Der erste elektrische Stampfer wurde 1930 von Herrmann Wacker erfunden und half eine ganze Industrie zu revolutionieren. Heute bieten wir die passenden Modelle für jede Aufgabe an.
Erfahren Sie mehr

Das Wacker Neuson ECO Siegel:

Gerüstet für eine umweltfreundliche Zukunft

Nicht nur die EU-Richtlinien zur Reduzierung der Emissionen fordern Unternehmen dazu auf, umweltbewusst und energieeffizient zu arbeiten und zu produzieren. Wacker Neuson geht noch einen Schritt weiter: Mit einem eigens entwickelten ECO-Siegel für Maschinen und Geräte zeigt das Unternehmen, wie wichtig das Thema Umwelt ist und dass sich Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit vereinbaren lassen.
Erfahren Sie mehr

Interview mit Roland Gmainer

Leiter Lean Management der Wacker Neuson Group, stellt die Weiterentwicklung eines konzernweiten einheitlichen Lean Management-Systems über alle Standorte hinweg sicher.
Das vollständige Interview finden Sie hier

Drei Fragen zu ...

Alle Welt redet von emissionsfreien Applikationen. Ein Thema das auch die Produkte von Wacker Neuson betrifft. Für unsere Kunden haben wir eine Lösung entwickelt die kein anderer Hersteller in dieser Form anbietet – dual power. In diesem Interview erfahren Sie warum wir uns für einen externen elektro-hydraulischen Antrieb entschieden haben, welche weiteren Aspekte im Fokus der Entwicklung standen und wie Mietparks von dual power profitieren können.
Lesen Sie hier das gesamte Interview

VDS - Vertical Digging System:

Karriere einer schrägen Idee

Die ideale Lösung für alle Arbeiten in Schieflage ist das Vertical Digging System (VDS) von Wacker Neuson. Erfahren Sie mehr über VDS

Radlader und Teleskoplader im Garten- und Landschaftsbau.

»Ein hohes Maß an Kundennähe, hochwertige und langlebige Produkte – Qualität Made in Germany – das sind wichtige Faktoren.«    Martin Schwindt

weiterlesen